Physiotherapie

Stefanie Weber

Physiotherapie

In der Physiotherapie ziele ich auf eine natürliche Wiederherstellung von den Funktionen des Bewegungsapparates und des menschlichen Körpers ab. Die Basis hierfür stellt eine gründliche Anamnese und Untersuchung dar um Ihr Hauptproblem zu eruieren und eine Ursache herauszufinden. Gemeinsam erstellen wir einen Therapieplan, der individuell auf Ihre Bedürfnisse und ihr Ziel angepasst ist.

Je nach Problem und Therapieziel werde ich verschiedene Techniken aus den Bereichen der manuellen Therapie, der Faszien Therapie, der Osteopathie und auch Bewegungstherapie anwenden.

Die aktive Therapie im Sinne von Übungen, die Sie unter anderem in Ihren Alltag integrieren wird dabei ebenso eine große Rolle spielen. Damit Ihre Therapieziele besser erreicht werden und der Effekt lange anhält, finden wir Strategien und Übungen, die Sie selbstständig ausführen können.

Über Mich

Als Therapeutin ist es mein Ziel, Sie nach einer Verletzung, Operation, Überbelastung oder einem Schmerzgeschehen schnellstmöglich in einen normalen Alltag oder eine Sportart zurückzuführen. Meine Aufgabe ist es, Sie dabei zu unterstützen und zu begleiten.

Eine qualitativ Hochwertige und evidenzbasierte Therapie ist mir ein großes persönliches Anliegen. Dies möchte ich durch selbstangeeignetes Wissen über Recherche, sowie regelmäßige Fortbildungen gewährleisten. Um meine PatientInnen ganzheitlich behandeln zu können, habe ich im September 2016 mit dem Studium der Osteopathie an der IAO begonnen.

  • 2011 Matura BRG Erlgasse 32-34, 1120 Wien

  • 2011 - 2012 Dipl. Body- Vitaltrainer an der Body- and Health Academy

  • 2012 – 2015 an der FH St. Pölten mit dem Abschluss BSc. in Physiotherapie

  • Seit September 2016 an der IAO (International Academy of Osteopathy)

Zusatzausbildung

Nordic Walking Instructor, Kinesio - Taping, FDM (Fasziendistorsionsmodell), Mulligan Konzept, Fascial Fitness, ...

Therapieangebot

Ich betreue Sie:

bei akuten oder chronischen Schmerzgeschehen und Beschwerden

nach Operationen

nach Verletzungen/Frakturen/Brüchen

bei Fehlhaltungen und Überbelastungen

präventiv durch Ergonomieschulung

Trainingsbegleitend im Sport

Beispiele für häufige Indikationen:

Kopfschmerzen, Cervicalsyndrom, Verspannungen

Haltungsschwächen/ Fehlhaltungen

Überlastungssyndrome des Bewegungsapparates

Beckenbodenschwächen/Problematiken

Lumbalgie/Ischialgie

Bänderrisse, Brüche

Je nach Ihrem Hauptproblem werde ich

Strategien/Alternativen für den Alltag finden

Mobilisierende Techniken, Manuelle Therapie, Faszien Therapie

Aktive Übungen zur Kräftigung anwenden

Um für Sie individuell die beste Therapie zu gestalten.

Sie können meine Dienste auch präventiv in Anspruch nehmen

wenn Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes tun möchten

evtl. Sportverletzungen durch richtige Ausführung und ein adäquates Verhältnis von Belastung und Entlastung vorbeugen

an Ihrer Haltung im Alltag/ der Arbeit im Rahmen einer Ergonomie Schulung vorbeugen wollen

test

Patienteninformationen

Erstbesuch

Um mit der Therapie beginnen zu können, benötigen Sie eine ärztliche Verordnung. Die kann Ihnen ein Allgemeinmediziner, Facharzt oder Spitalsarzt ausstellen.

Terminvereinbarung:

Termine können Sie persönlich mit mir telefonisch vereinbaren.

Telefon: 0678 12 10 513

Standort: Wien Landstraße

Adresse: Jacquingasse 29/12, 1030 Wien

Standort: Manhattan Nord

Adresse: Heiligenstädter Lände 17, 1190 Wien

Auch als Nichtmitglied des Manhattan können Sie 30 Minuten vor und nach der Therapie den Cardio- und Krafttrainingsbereich benützen.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit das Manhattan über eine Reha-Card bis zu 3 Monate ohne Einschreibgebühr im Zusammenhang mit der Physiotherapie zu nutzen.

Falls ich Ihren Anruf nicht persönlich entgegen nehmen kann, hinterlassen Sie mir bitte Ihren Namen, Nachricht und Telefonnummer auf der Mailbox, ich rufe Sie verlässlich und so bald als möglich zurück.

Das sollten Sie mitbringen:

Bitte bringen Sie zu Therapiebeginn die ärztliche Verordnung und bereits vorliegende Befunde (Röntgenbilder, MRT, CT, OP-Berichte…) mit.

Es empfiehlt sich bequeme Kleidung oder eine kurze Hose mitzunehmen.

Preise

Physiotherapie  45 min. 80 €

Physiotherapie 60 min. 106 €

Ablauf:

In der ersten Behandlung wird eine Befunderhebung gemacht, um Ihr individuelles Hauptproblem und die Ursache der Störung herauszufinden. Auf dem umfassenden Befund wird dann die Therapie und Behandlung aufgebaut. Je nach Beschwerdebild werden passive Techniken oder auch aktive Maßnahmen ergriffen, um den Therapieerfolg auch lang anhalten zu lassen.

Abrechnung:

Grundsätzlich ist jede Behandlungseinheit direkt nach dem Termin zu bezahlen. Sie können direkt per Bankomatkarte oder bar bezahlen.

Im Falle, dass Sie per Bankeinzug zahlen wollen, haben Sie die Möglichkeit nach der 4 Behandlung den ersten Betrag und nach Therapieabschluss den Rest zu überweisen.

Bitte beachten Sie, dass der vereinbarte Termin ausschließlich für Sie reserviert halte. Daher muss ich Termine, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden in Rechnung stellen.

 

Rückerstattung

Sie haben die Möglichkeit bereits in der ersten Woche des Therapiestarts die Verordnung bei Ihrer Krankenkassa einzureichen. Haben Sie eine Zusatzversicherung mit entsprechender Leistung, können Sie den Rest dort einreichen.